Olorotitan

Version freigeben: Basis-Spiel

Klassifizierung

ErnährungPflanzenfresser
LebensraumTerrestrisch
ÄraOberkreide
FamilieHadrosauridae
GattungOlorotitan
Bio-GruppeMittelgroßer Pflanzenfresser

Größe

Größe (m)4.3
Länge (m)10
Gewicht (kg)3,500

Bewertung

Basisanziehungskraft99
Anziehungskraft (Pro $1MM)451.3
Anziehungskraft (Pro Hektar)325.6
Standard-Dominanz60
BasisanziehungskraftAnziehungskraft (Pro $1MM)Anziehungskraft (Pro Hektar)Standard-Dominanz
Olorotitan
Median

Werte

Lebenserwartung49 - 98
Belastbarkeit130
Angriff24
Verteidigung36
Behandlungspfeil-Widerstand82
Betäubungsmittel-Widerstand82
Giftwiderstand125

Sicherheit

Sicherheitsbewertung3
BedrohungKeine
Dinosaurier schicken/anfordernJa

Umweltbedürfnisse

Komfort50% , 70% , 90%
Wald (m2)190031%
Wasser (m2)4007%
Pflanzenfasern (Boden) (m2)385063%

Vorlieben bei der Kohabitation

Soziale Gruppe4 - 5
Idealer Bestand4 - 21
Wachsender Arealbedarf+35%
Mag
Wird gemocht von
Mag nicht
Wird abgelehnt von
Neutral
Keine
Kämpfen
Jagen
Rudeljagd
Kommunizieren

Die Verhaltensweisen sind in den Spieldateien skriptiert, aber es ist nicht garantiert, dass sie auftreten. Dominanz, Territorium und Eigenschaften bestimmen, ob sie tatsächlich kämpfen würden.

Freischaltungsanforderungen

Wird freigeschaltet, indem man das Fossil von einer der folgenden Grabungsstätten birgt:

GrabungsstättenOrteFossilienAnforderungen (Logistik)DauerKosten
Udurchukan-FormationAsienRusslandOblast Amur
fossil_hadrosauroidae_commonx4
fossil_hadrosauroidae_uncommonx3
fossil_hadrosauroidae_rarex3
605:30$510,000

Synthese

Eier3 - 5
Anforderungen (Genetik)6
Wissenschaftler (Max)3
Dauer01:15
Kosten$97,500

Brutvorgang

Anforderungen (Wohlbefinden)6
Wissenschaftler (Max)3
Dauer03:45
Kosten$195,000

Genom-Merkmalschancen

Genmodifikationen (Max)6
Durst50%Durstig
Geselligkeit25%Sozial
Gewöhnung8.5%Sanftmütig
Nachtaktiv6%Nachtaktiv
Scheu25%Scheu

Krankheiten

ImmunKeine
AnfälligKeine

Beschreibung

Der pflanzenfressende Olorotitan ist eine Gattung der Hadrosauridae mit einem ausgeprägten Entenschnabel und einem auffälligen Schädelkamm. Sein Name bedeutet so viel wie „riesiger Schwan“ und bezieht sich auf seinen langen Hals. Er erreichte eine Länge von bis zu 10 Metern und war einer der letzten wildlebenden Dinosaurier, die am Ende der Oberkreide ausstarben.

Entdeckung

Erste Überreste von Olorotitan wurden um die Jahrtausendwende in der russischen Oblast Amur gefunden. Dort entdeckten Forschende in der Udurchukan-Formation ein nahezu vollständiges Skelett – sogar das vollständigste Dinosaurierfossil, das bisher auf russischem Gebiet entdeckt wurde. Im Jahr 2003 klassifizierte es der bekannte belgische Paläontologe Pascal Godefroit als neue Gattung.

Paläoökologie

Olorotitan lebte während der Oberkreide vor etwa 66 Millionen Jahren zeitgleich mit vielen Arten von Meeresreptilien sowie anderen Sauriern, darunter auch der Spitzenprädator Tarbosaurus, ein Verwandter des berüchtigten Tyrannosaurus.

Auch bei Paleo.GG

Jurassic World Evolution
Olorotitan

Olorotitan

Paleo.GG

Spiele

Jurassic World AliveJurassic World: Das SpielJurassic World Evolution 2Jurassic World EvolutionJurassic World Primal OpsJurassic Park: Operation GenesisFossil Fighters

Paleo.GG steht in keiner Verbindung zu den Urheberrechtsinhabern des Spiels, wie z. B. © Universal City Studios LLC, © Amblin Entertainment, Inc, © Ludia Inc, © Frontier Developments PLC und © Behaviour Interactive Inc und wird von diesen nicht unterstützt.

App-Logo-Ersteller: Smashicons.