Proceratosaurus

Version freigeben: Fleischfresser-Dinosaurierpaket

Klassifizierung

ErnährungFleischfresser
LebensraumTerrestrisch
ÄraMittlerer Jura
FamilieProceratosauridae
GattungProceratosaurus
Bio-GruppeKleiner Fleischfresser

Größe

Größe (m)2
Länge (m)4
Gewicht (kg)40

Bewertung

Basisanziehungskraft44
Anziehungskraft (Pro $1MM)118.9
Anziehungskraft (Pro Hektar)146.7
BasisanziehungskraftAnziehungskraft (Pro $1MM)Anziehungskraft (Pro Hektar)
Proceratosaurus
Median

Werte

Lebenserwartung37 - 64
Belastbarkeit80
Angriff41
Verteidigung11
Behandlungspfeil-Widerstand60
Betäubungsmittel-Widerstand60
Giftwiderstand76

Umweltbedürfnisse

Geborgenheits-schwellenwert70%
Grasland (m2)1520078%
Wald (m2)430022%

Vorlieben bei der Kohabitation

Soziale Gruppe3 - 10
Idealer Bestand0 - 23

Freischaltungsanforderungen

Wird freigeschaltet, indem man das Fossil von einer der folgenden Grabungsstätten birgt:

GrabungsstättenFossil QualitätFossile MengeOrteDauerKosten
Minchinhampton14Europa | GB | Gloucestershire02:00$75,000
28
37

Brutvorgang

Dauer02:47 - 03:05
Kosten370,000

Krankheiten

ImmunFarnvergiftung
AnfälligHakenwürmer

Beschreibung

Der Proceratosaurus ist ein kleiner Fleischfresser aus dem Mitteljura und einer der ersten Vertreter der Tyrannosauroidea. Dieser Dinosaurier wurde aufgrund seiner ausgeprägten Nasenleiste fälschlicherweise als Vorfahre des Ceratosaurus identifiziert. Dieser Leiste hat er auch seinen Namen zu verdanken, der „Vorläufer des Ceratosaurus“ bedeutet. Da die Nasenleiste des einzig bekannten Exemplars nur mehr fragmentarisch vorhanden ist, könnte sie, in Relation zur Größe des Schädels, wesentlich länger gewesen sein als das Horn des Ceratosaurus.

Entdeckung

Das erste (und einzige) Exemplar eines Proceratosaurus wurde in den frühen 1900er Jahren von F. Lewis Bradley in Gloucestershire, England, entdeckt. Dieses Fossil ist bisher einzigartig und besteht aus einem teilweise vorhandenen Schädel. Der Schädel weist eine Nasenleiste auf, die die Wissenschaftler ursprünglich dazu veranlasste, den Proceratosaurus als Vorfahre des Ceratosaurus einzustufen (daher auch der Name). Doch wie bei vielen Dinosauriern haben die modernen Methoden der Fossilanalyse dabei geholfen, diesen Fehler aufzudecken. Im Jahr 2010 wurde der Proceratosaurus schließlich als Mitglied der Tyrannosauroidea klassifiziert, nachdem CT-Scans einen Hohlraum im Inneren des Schädels zeigten, der für die Dinosaurier dieser Gruppe typisch ist.

Paläoökologie

Über das natürliche Umfeld des Proceratosaurus ist nur wenig bekannt, es dürfte sich jedoch um eine Mischung aus Überschwemmungsebenen und Waldlandschaften gehandelt haben.

Auch bei Paleo.GG

Jurassic World Alive
PROCERATOSAURUS

PROCERATOSAURUS

Jurassic World Evolution 2
Proceratosaurus

Proceratosaurus

Jurassic World: Das Spiel
PROCERATOSAURUS

PROCERATOSAURUS

Jurassic World Primal Ops
Proceratosaurus

Proceratosaurus

Paleo.GG

Spiele

Jurassic World AliveJurassic World Evolution 2Jurassic World: Das SpielJurassic World Primal OpsJurassic World EvolutionJurassic Park: Operation Genesis

Paleo.GG steht in keiner Verbindung zu den Urheberrechtsinhabern des Spiels, wie z. B. © Universal City Studios LLC, © Amblin Entertainment, Inc, © Ludia Inc, © Frontier Developments PLC und © Behaviour Interactive Inc und wird von diesen nicht unterstützt.

App-Logo-Ersteller: Smashicons.